5 100
250 g Ätzmittel (Natriumpersulfat), Ätzen von Kupfer Platinen, Leiterplatten
250 g Ätzmittel (Natriumpersulfat), Ätzen von Kupfer Platinen, Leiterplatten
5,99 €
0,02 € je g
inkl. 19% MwSt.
Versandgewicht: 0,250 Kg
Menge:
Auf die Merkliste
In den Warenkorb
Staffelung (Stück)
Stückpreis (Brutto)
3
5,69€
5
5,51€
10
5,39€

250 g Ätzmittel Feinätzkristall (Natriumpersulfat)

sauberes Ätzmittel und leicht anzuwenden sehr gute Alternative zum Eisen-III-chlorid
 
(auch als 500 g erhältlich, siehe weitere Angebote)


Anwendung: Ätzbad ansetzen
(ausführliche Anleitung in Deutsch und Englischer Sprache liegt der Lieferung bei)
1. 200 bis 250 g Natriumpersulfat in 1 Liter 45°C - 50°C warmen kalkfreiem Wasser auflösen
2. Benötigte Ätzlösung in ein geeignetes Gefäß aus Glas oder Chemikalien festen Kunststoff geben.
3. Die zu ätzende Platine in das Ätzbad einsetzen (Ätzdauer bei frischer Ätzlösung 10 bis 15 min)
4. Um gleichmäßige Ätzung zu erreichen die Platine zwischendurch drehen / wenden
5. Warten bis Leiterbild völlig freigelegt ist (keine Kupferreste mehr zwischen den Leiterbahnen)

Gebrauchte Ätzlösung ist ca. 1 bis 2 Monate haltbar

Entsorgung der verbrauchten Lösung
Die Lösung im den Sondermüll entsorgen, NICHT in den Ausguss schütten
(enthält gelöstes Kupfer welches elektrolytisch oder an Reduktion an Stahlwolle  zurück gewonnen werden kann)


Schutzmaßnahmen

Tragen Sie bei der Verarbeitung bzw. Herstellung der Lösung
Gummihandschuhe, Schutzbrille und Atemschutz
 
Sicherheitsvorkehrungen
H272: Kann Brand verstärken - Oxidationsmittel

H302: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken
H315: Verursacht Hautreizungen
H317: Kann allergische Hautreaktionen verursachen
H319: Verursacht schwere Augenreizung
H334: Kann bei Einatmen Allergie, asthmaartige Symptome oder Atembeschwerden verursachen
H335: Kann die Atemwege reizen
P210: Von Hitze/Funken/offener Flamme/heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen
P261: Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.
P280: Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen
P284: Atemschutz tragen
P301 + P310 + P312: Bei Verschlucken oder Unwohlsein: Sofort Giftinformationszentrum oder Arzt anrufen
P302 + P352 + P305 + P351 + P338: Bei Kontakt mit den Augen:
           Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen.
           Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

P304 + P340: Bei Einatmen: An die frische Luft bringen und in einer Position ruhigstellen,
            die das Atmen erleichtert


Weiteres Zubehör (Lötwasser, Chemisch verzinnen usw. ) siehe Angebote im Shop